HundeRunde: Folge 6

Hund und Hitze: Tipps für heiße Tage!

Vierbeiner können nicht so schwitzen wie wir Menschen. Deshalb ist wichtig, dass Hundehalter an heißen Tagen einige Dinge beachten. Unsere Hundetrainerin Liza hat Tipps für die perfekte Abkühlung, zur Fellpflege im Sommer und ihr erfahrt, wie ihr einen gefährlichen Hitzschlag beim Hund verhindern könnt.

Endlich ist der Sommer da! Doch zwischen Wohlfühltemperatur und Hitze ist bekanntlich ein schmaler Grat. Das gilt übrigens nicht nur für uns Menschen, sondern auch für Hunde. Vierbeiner können nicht so schwitzen wie wir Menschen. Deshalb ist es wichtig, dass Hundehalter an heißen Tagen einige Dinge beachten. Das A und O an solchen Tagen ist die Abkühlung für euren Hund. Wenn ihr eine Wasserratte als Hund habt, habt ihr also ein leichtes Spiel. Aber auch für Hunde, die sich nicht ins kalte Nass trauen, hat Liza Abkühlungstipps. Denn manchmal reicht auch einfach ein leckeres Hundeeis.

In der HundeRunde erfahrt ihr, wie ihr ganz easy ein solches Hundeeis zubereiten könnt. Außerdem bekommt ihr Tipps zur Fellpflege im Sommer und ihr erfahrt, wie ihr einen gefährlichen Hitzschlag beim Hund verhindern könnt! Ihr habt eine Frage an Liza oder Anregungen? Dann schreibt uns gerne eine Mail an podcast@antenne.com. Und wer gerne mehr über die Hundeschule Hundeglück erfahren möchte, ist hier richtig: www.hundeschule-hundeglueck.de

Mehr Folgen gibt es hier.

Keine Folge verpassen - jetzt abonnieren!

Die "HundeRunde" könnt ihr u.a. über folgende Plattformen abonnieren : AudioNow, Spotify, Apple, Deezer oder Amazon Music. Und in unserer App könnt ihr jede Folge natürlich auch mobil hören!

undefined
Antenne Niedersachsen
Audiothek