HundeRunde: Folge 16

Den Jagdtrieb in die richtigen Bahnen lenken

Ein Reh, eine Katze oder ein Vogel - oft reicht das schon aus und der eigene Vierbeiner wechselt in den Jagdmodus. Doch wie kann ich den unterbinden und wie gewinne ich die Aufmerksamkeit meines Hundes zurück?

Wir sind wieder auf einer neuen HundeRunde und freuen uns sehr, dass wir in dieser Folge einen Gast begrüßen dürfen! Die liebe Ina und der kleine Dackel Tristan sind in dieser Episode mit uns auf HundeRunde. Tristan ist rund 10 Monate alt und entdeckt immer mehr die Welt. Und wie es für einen Dackel so üblich ist, nimmt auch sein Jagdtrieb immer weiter zu. Dabei soll er kein ausgebildeter Jagdhund werden.

Einige von euch werden es sicher auch kennen: Ein Reh, eine Katze oder auch ein Vogel - oft reicht das schon aus und der eigene Vierbeiner wechselt in den Jagdmodus. Doch wie kann ich den unterbinden? Wie gewinne ich die Aufmerksamkeit meines Hundes zurück? Und wie verhalte ich mich, wenn mein Hund dann doch mal seiner Nase folgt und stiften geht?

All das und noch viel mehr besprechen wir exemplarisch an Tristan.

Und auch eure Jagd-Hunde-Geschichten interessieren uns. Schreibt uns doch gerne eine Mail an podcast@antenne.com oder schreibt uns einfach bei Instagram. Wir freuen uns auf all eure Geschichten und jetzt viel Spaß auf der neuen HundeRunde!

Mehr "HundeRunde"-Folgen gibt es hier.

Keine Folge verpassen - jetzt abonnieren!

Die "HundeRunde" könnt ihr u.a. über folgende Plattformen abonnieren : AudioNow, Spotify, Apple, Deezer oder Amazon Music. Und in unserer App könnt ihr jede Folge natürlich auch mobil hören!

undefined
Antenne Niedersachsen
Audiothek