29. März 2021 – Lea Biskup

Name des neuen Asterix-Abenteuers bekannt

Asterix und der Greif

Am 21. Oktober 2021 erscheint der 39. Asterix-Band. Im neuen Abenteuer "Asterix und der Greif" machen sich die beiden Gallier Asterix und Obelix auf den Weg, um einem alten Freund von Miraculix zu helfen. Doch wer ist dieser Freund? Und warum benötigt er Hilfe?

picture alliance/dpa/ASTERIX®- OBELIX®- IDEFIX® / © 2021 LES EDITIONS ALBERT RENE
picture alliance/dpa/ASTERIX®- OBELIX®- IDEFIX® / © 2021 LES EDITIONS ALBERT RENE

Bereits zum 39. Mal stürzen sich die beiden Gallier Asterix und Obelix in ein unglaubliches Abenteuer! Gemeinsam mit Obelix' treuem Begleiter, seinem Hund Idefix, und ihrem Druidenfreund Miraculix begeben sich die Gallier auf eine neue Reise.

Während Asterix und Obelix gerade eine Partie Gallier-Schach spielen, schreckt der Druide Miraculix, der wohl gerade eingenickt war, plötzlich hoch und verkündet, dass ein alter Freund dringend seine Hilfe benötigt. Doch wer ist dieser Freund und weshalb benötigt er Hilfe? Und wohin führt uns die Reise und worum geht es?

Eins ist bereits jetzt schon klar: Im Mittelpunkt des neuen Asterix-Bandes steht ein mythologisches Tierwesen - der Greif. Halb Adler, halb Löwe und mit den Ohren eines Pferdes – ein durch und durch rätselhaftes Geschöpf. Das verrät Szenerist Jean-Yves Ferri. "Asterix und der Greif" ist die fünfte Gemeinschaftsarbeit des Autorenduo Jean-Yves Ferri und Didier Conrad, das damit das Werk von René Goscinny und Albert Uderzo fortsetzt, die das Asterix-Universum vor über 60 Jahren erschufen.

Das neue Asterix-Abenteuer erscheint am 21. Oktober 2021 im deutschsprachigen Raum bei Egmont Ehapa Media.

undefined
Antenne Niedersachsen
Audiothek