Dein Stadtpodcast

Folge 10: Am Puls der Stadt - Nachgefühlt bei Immobilienpreisen, Kinderbetreuung und unseren Schülern

Themen mitten aus dem Leben: Haussuche und teure Immobilienpreise, Vergünstigungen für Eltern mit kleinen Kindern und Hilfe für die Ukraine - darum geht's in dieser Podcast-Folge.

Regio-Podcast_OS_MO_final_1400x700px.jpg

"Wer soll sich das leisten?" Diese Frage hat sich mir sofort, gestellt, als ich mich auf mein Interview mit der Osnabrücker Immobilienexpertin Marie-Luise Janning vorbereitet habe. 300.000 Euro für ein kleines Reihenhaus in Osnabrück Schinkel! Auf Erbpacht! Das hat mir die Maklerin mal eingeordnet und mit verraten, ob es überhaupt noch (relativ) günstige Ecken in der Stadt gibt und wie sich der Osnabrücker Immobilienmarkt ihrer Meinung nach entwickeln wird. Und immerhin hat sie mir auch ein paar Tipps für Haussuchende mitgegeben.

Außerdem schauen wir auf eine aktuelle Entscheidung der Stadt, dank der Eltern mit kleinen Kindern ab dem Jahr 2024 im Schnitt 240 Euro im Monat sparen werden.

Worüber ich mich besonders gefreut habe: Ich dufte von Schülerinnen und Schülern der Klasse "B8-21-A2" (was für ein Klassenname!) der BBS am Schölerberg einen fetten Scheck entgegennehmen.

Falls ihr mir auch gerne einen dicken Scheck für unseren Verein "Antenne Niedersachsen hilft e.V." geben möchtet oder einfach nur Feedback: Ich freue mich über eure Mails: osnabrueck@antenne.com.

Mehr "Zum Glück aus Osnabrück"-Folgen gibt es hier.

Keine Folge verpassen - jetzt abonnieren!

Und in unserer App könnt ihr jede Folge natürlich auch mobil hören!

undefined
Audiothek