Coronavirus

Corona-Infektionsraten in Niedersachsen

Hier findet ihr die 7-Tage-Inzidenzwerte der letzten 5 Tage für euren Landkreis sowie weitere aktuelle Corona-Fallzahlen für Niedersachsen und Deutschland

Entwicklung der Corona 7-Tage-Inzidenzwerte in Niedersachsen nach Landkreisen/kreisfreien Städten (letzte 5 Tage)

Die neue Corona-Verordnung sieht in vielen Bereichen Lockerungen vor, solange die 7-Tage-Inzidenz in den entsprechenden Landkreisen und kreisfreien Städten belastbar (5 Werktage in Folge) unter 100 liegt. Überschreiten Landkreise oder kreisfreie Städte die 100er-Inzidenz treten die Regelungen der Bundesnotbremse in Kraft und die entsprechende Region befindet sich wieder im Lockdown. Als Grundlage der Inzidenzwerte für die Landkreise und kreisfreien Städte in Niedersachsen gelten die Werte des Robert-Koch-Instituts (RKI).


Corona-Fallzahlen des Robert Koch-Instituts (RKI)

In der untenstehenden Deutschlandkarte sind die übermittelten Corona-Fallzahlen des Robert Koch-Instituts (RKI) zu sehen, die täglich um 00:00 Uhr übermittelt werden. Aufgrund der unterschiedlichen Übermittlungszeitfenster gibt es zwischen der obenstehenden Tabelle und der untenstehenden Deutschlandkarte eine Differenz bezüglich der Fallzahlen. Die Zahlen des RKI bilden den Infektionsstand des Vortages ab, die Zahlen des Landes Niedersachsens bilden den Infektionsstand des aktuellen Tages bis 09:00 Uhr ab.


Wichtig: Seit die sogenannte Bundes-Notbremse am 24. April in Kraft getreten ist, sind die Inzidenz-Zahlen des Robert Koch-Instituts (RKI) maßgeblich, die von den bisher verwendeten Zahlen des Landesgesundheitsamtes abweichen.


Neben dem Robert Koch-Institut gibt es auch andere Quellen, die die aktuellen Corona-Fallzahlen veröffentlichen. Unter anderem die Bundesländer oder Crowdsourcing-Projekte wie das des Karlsruher Thinktanks Risklayer und des Centers for Disaster Management and Risk Reduction Technology (CEDIM). Bei diesem Projekt tragen freiwillige Unterstützer Zahlen aus allen Städten und Landkreisen direkt fortlaufend zusammen. Damit sind diese Daten etwas aktueller als die Daten des Robert Koch Institutes (RKI).

Der Datenbestand des Robert Koch-Institutes (RKI) bildet durch relativ lange Meldeketten das Infektionsgeschehen immer ein wenig zeitlich verzögert ab. Die Gesundheitsämter der Städte und Landkreise melden ihre Zahlen den Landesbehörden, die wiederum dem RKI - das kann mehrere Tage dauern.

Weltweite Corona-Fallzahlen nach Angaben der Johns Hopkins University (JHU)

Weitere Infos

  • Die Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen findet ihr hier. >>>
  • Weitere Informationen zu Corona-Kennzahlen findet ihr hier. >>>
  • Eine Übersicht aller Landkreise und kreisfreien Städte in Niedersachsen findet ihr hier. >>>
  • Eine Übersicht der laborbestätigten Covid-19-Fälle in Niedersachsen findet ihr hier. >>>
undefined
Antenne Niedersachsen
Audiothek