100 Dinge, die man in Niedersachsen getan haben muss

Tipp 64: Mit der Pünte-Fähre über die Jümme setzen

Titelbild.jpg

<<<vorheriger Tipp | zur Übersicht | nächster Tipp >>>

Bis zu drei Autos und 30 Personen passen auf die unmotorisierte Fähre auf der Jümme. Wo damals Nutztiere und Anwohner transportiert wurden, werden heute Touristen für kleines Geld über den Fluss gesetzt. Von Mai bis September verbindet die Pünte-Fähre die Dörfer Amdorf und Wiltshausen. Das besondere an dem Fahrzeug ist, dass es nur durch Körperkraft angetrieben wird - wie im 16. Jahrhundert.

Infos

100 Dinge, die man in Niedersachsen getan haben muss

Niedersachsen bietet eine Vielzahl an Freizeit- und Reisemöglichkeiten. Wir stellen euch die 100 schönsten Ausflugsziele vor. Habt auch ihr einen Tipp? Dann schreibt uns!

100-dinge_abbinder.jpg