100 Dinge, die man in Niedersachsen getan haben muss

Tipp 59: Ein Bier in der kleinsten Kneipe der Welt trinken

Titelbild.jpg

<<<vorheriger Tipp | zur Übersicht | nächster Tipp >>>

"Up'n Prüfstand" - unter diesem Namen empfängt die wohl kleinste Kneipe der Welt ihre Gäste. Mit nur 4,5 Quadratmeter ist das Backsteingebäude am Vareler Hafen ein gemütlicher Ort an dem gerne mal ein Bier getrunken wird. Ursprünglich beherbergte das Gebäude eine Waage für Fischmehl und Garnelen. In den 1970er Jahren kam dann ein Bremsprüfstand für Lkws. Als der Mann der heutigen Besitzerin Uschi Reets in den 80ern die Hütte bei einer Runde Skat gewann, beschloss er die kleinste Kneipe der Welt darin zu eröffnen. Ein Eintrag im Guinness Buch der Rekorde wurde zwar nie angemeldet, dafür empfängt die Kneipe jeden Tag im Jahr ihre Gäste. Mehr als 14 Personen werden darin allerdings keinen Platz finden.

Infos

100 Dinge, die man in Niedersachsen getan haben muss

Wir sammeln zusammen mit euch Tipps, welche Dinge man bei uns in Niedersachsen auf jeden Fall mal gesehen oder getan haben muss. Die Kleinste Kneipe der Welt ist unser Tipp Nummer 59.

100-dinge_abbinder.jpg