100 Dinge, die man in Niedersachsen getan haben muss

Tipp 27: Die Schraub-Bar in Bückeburg

Titel.jpg

<<<vorheriger Tipp | zur Übersicht | nächster Tipp >>>

Die Schraub-Bar in Bückeburg ist viel mehr als nur eine normale Bar. In rustikalem Ambiente könnt ihr bei guter Hausmannskost zusammensitzen, der originellen Live-Musik lauschen und die Nacht zum Tag werden lassen.

Nebenan könnt ihr euch aber auch als Schlosser ausprobieren, denn eine hauseigene Schlosserei befindet sich direkt nebenan. Auch Hobbyschrauber können sich in der Mietwerkstatt mal so richtig austoben, ihre Autos in Eigenregie aufmotzen oder reparieren. Nach der Arbeit könnt ihr euch in der Kneipe nebenan natürlich ein Feierabendbierchen gönnen. Die Schraub-Bar ist ohne Zweifel etwas ganz besonderes und wohl einmalig in Niedersachsen. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

Wir sind nach Bückeburg gefahren und haben uns die Schraub-Bar mal genau angeschaut:

  • 1/4
  • 2/4
  • 3/4
  • 4/4

Infos

100 Dinge, die man in Niedersachsen getan haben muss

Bei uns in Niedersachsen gibt es viele tolle Ausflugsziele. Wir stellen euch 100 davon vor. Da ist garantiert auch für euch etwas dabei.

100-dinge_abbinder.jpg