100 Dinge, die man in Niedersachsen getan haben muss

Tipp 26: Der Dinopark Münchehagen

Titel.jpg

vorheriger Tipp | zur Übersicht | nächster Tipp >>>

Der Dinosaurierpark in Münchehagen ist ein Museum der besonderen Art. Die Besucher können lebensgroße Dinosaurier in freier Wildbahn erleben. Bei Führungen wird allerhand Wissen über die Urzeit vermittelt. Und die Kinder können sogar selbst zum Archäologen werden und an Ausgrabungen teilnehmen.

Ständig neue Ausstellungen bieten Vielfalt und Abwechslung. Der Dinopark schafft es, Wissen und Spaß zu verbinden und ist insbesondere für Familien mit Kindern sehr gut geeignet.

Wir haben für euch die Reise zu den Dinosauriern gewagt und sind zum Glück auch wieder heil zurückgekommen.

  • 1/11
  • 2/11
  • 3/11
  • 4/11
  • 5/11
  • 6/11
  • 7/11
  • 8/11
  • 9/11
  • 10/11
  • 11/11

Infos

  • Homepage: www.dinopark.de
  • Öffnungezeiten: Vom 18. März 2017 bis zum 05. November 2017 täglich von 9 - 18 Uhr geöffnet
  • Eintritt: Erwachsene 12,50 Euro, Kinder (4 bis 12 Jahre) 10,50 Euro

100 Dinge, die man in Niedersachsen getan haben muss

Niedersachsen bietet eine Vielzahl an Freizeit- und Reisemöglichkeiten. Wir stellen euch die 100 schönsten Ausflugsziele vor. Habt auch ihr einen Tipp? Dann schreibt uns!

100-dinge_abbinder.jpg