Schulanfang

Was kostet die Einschulung?

So eine Einschulung kann ganz schön ins Geld gehen. Da hat man nur noch ein paar Kleinigkeiten besorgt und zack - auf einmal Unsummen von Geld für vermeintlich "nur" ein paar Buntstifte ausgegeben. Welche Kosten in etwa auf euch zukommen, haben wir hier aufgelistet.


Einschulung.jpg
 (Foto: picture alliance / ZB)

Der Kostenüberblick

Was? So viel Geld müsst ihr etwa einplanen
Schultüte (ohne Füllung) je nach Modell 5 bis 50 Euro
Inhalt der Schultüte variiert stark, je nach Geschenken - aber mindestens 50 Euro solltet ihr schon einplanen
Schulranzen (meist Set inkl. Federmappe, Turnbeutel, Portemonnaie etc.) je nach Modell und Marke 50 bis 200 Euro
Schreibtisch und Stuhl 100 bis 400 Euro
Schulbücher 50 bis 200 Euro (als Leihgebühr oder Kauf)
Materialien (Hefte, Stifte, Tuschkasten etc.) 40 bis 70 Euro
Einschulungs-Kleidung 50 bis 120 Euro
private Einschulungsfeier 15 bis 60 Euro pro Person, abhängig davon, ob ihr zu Hause oder auswärts feiert

Insgesamt kann es also sehr unterschiedlich sein, wie viel Geld ihr für die Einschulung eurer Kinder ausgeben müsst - immer abhängig davon, wie groß ihr feiert, wie viel die vorausgesetzten Materialien kosten und so weiter. Grundsätzlich solltet ihr aber etwa 700 bis 1000 Euro einplanen.