Ideen für den Adventskalender

Der niedersächsische Adventskalender

Ein typisch niedersächsischer Adventskalender für alle Niedersachsen, die in der weiten Welt verstreut sind. Egal ob Familienmitglieder oder Freunde - dieser Adventskalender eignet sich für alle, denen ihr zur Weihnachtszeit ein Stück Niedersachsen schenken möchtet.


Adventskalender.jpeg
 (Foto: S.H.exclusiv - stock.adobe.com)

Ein Adventskalender, befüllt mit Geschenken aus dem schönsten Bundesland der Welt! Alles, was ihr für einen typisch niedersächsischen Adventskalender benötigt, haben wir für euch zusammen gestellt.

  1. Grünkohl-Pralinen (die gibt es in Bremen oder Oldenburg) oder Öl mit Grünkohlgeschmack (das bekommt ihr aus der Werkstatt Bremen)
  2. "Original Boßler-Schluck" aus Ostfriesland
  3. Ostfriesentee
  4. Rezept für Lüneburger Buchweizentorte
  5. "Harzer Roller" (Spezialität aus der Region südlich von Braunschweig)
  6. Bregenwurst oder Pinkel aus Oldenburg
  7. Moin-Aufkleber fürs Auto
  8. Leibniz-Kekse aus Hannover
  9. Heidschnucken-Figur aus echtem Fell
  10. Gutschein für einen Tag im Strandkorb an der Nordseeküste
  11. Salz aus Lüneburg oder Urmeer-Salz aus Bad Essen (aus dem Osnabrücker Land)
  12. Regenschirm/-cape fürs Schietwetter
  13. Rezept für die Welfenspeise oder für die niedersächsische Hochzeitssuppe
  14. Ein Magnet mit Apfelmotiv aus Jork/Altes Land oder eine Apfelbaum-Patenschaft. Mit der Patenschaft könnt ihr ein Jahr 10 kg Äpfel selbst pflücken Zusätzlich bekommt ihr eine Urkunde und einen Einkaufsgutschein.
  15. Sanddorn-Saft aus Langeoog
  16. Plattdeutsch-Wörterbuch
  17. Jägermeister
  18. Bonsche aus Worpswede
  19. Kalender mit Pferde-Motiven
  20. Fahrkarte für die Harzer Schmalspurbahn auf den Brocken
  21. Kluntjes & Sahne
  22. Zuckerrübensirup aus Leiferde
  23. Baumkuchen aus Salzwedel (okay, ist schon in Sachsen-Anhalt, aber direkt neben dem nds. Kreis Lüchow-Dannenberg)
  24. Gutschein für ein Krabbenbrötchen an der Nordseeküste

Hier geht's zurück zur Übersicht>>>