Balkon-Trends 201

Neue Ideen für euren Balkon

Ein Balkon ist kein Garten. Doch. Ein bisschen schon. Auf jeden Fall ein Platz zum Wohlfühlen. Hier unsere Tipps...


balkon-tipps.jpg__498x280_q80_crop-,.jpg
(Foto: Artstone)
blumixx-logo.jpg__140x1000_q80.jpg
(Fotos: Artstone / Blumixx / Elho)

Zeit, den Balkon frühlings- und sommerfit zu machen. Gärtnern funktioniert auch auf dem Balkon. Dafür gibt's ein paar pfiffige Ideen und Trends, die uns Sarah Poneß von Blumixx - dem Online-Shop für Balkonplfanzen, Terasse & Stadtgarten vorgestellt hat.

Tipp Nummer 1: Bringt Farbe ins Spiel

Dezente Terracotta-Töne waren gestern, heute sind knallige Farben gefragt. Bunt ist schön. Zum Beispiel Lime-Green, Gelb und Blau. Die Blumen sind bunt - also können es die Blumenkästen und -ampeln auch sein.

artstone_blumenkasten_claire.jpg__500x500_q80.jpg
(Fotos: Artstone / Blumixx / Elho)

Tipp Nummer 2: Pfiffige Balkonkästen

Blumenkästen, die supergut aussehen und dazu noch nicht einmal befestigt werden müssen. Ist das nicht perfekt? Dieses Modell heißt "Corsica Flower Bridge" und gibt es in vielen unterschiedlichen Farben. Hersteller ist "elho".

elho_corsica_flower_bridge_60cm.jpg__500x500_q80.jpg
(Fotos: Artstone / Blumixx / Elho)

Tipp Nummer 3: Komplett fertige Blumeneinsätze

So einfach kann es sein. Beim Online-Shop Blumixx kann man sich fix und fertige Pflanzeneinsätze bestellen. Die werden ruckzuck per Post verschickt. Direkt aus dem Karton in den Blumenkasten... fertig! Mehr muss man nicht tun. Außer regelmäßig gießen, versteht sich.

blumixx_bag_sommer_elfenspiegel_segge_silberregen_petunie.jpg__500x500_q80.jpg
(Fotos: Artstone / Blumixx / Elho)

Tipp Nummer 4: "Vertikales Gärtnern"

Klar: Auf dem Balkon kommt man schnell an seine Platzgrenzen. Deswegen heißt das Motto hier: "vertikal gärtnern". Also in Etagen. Auch dazu gibt es spezielle Pflanztaschen oder stapelbare Blumentöpfe.

artstone-vertikales_gaertnern.jpg__500x500_q80.jpg
(Fotos: Artstone / Blumixx / Elho)

Tipp Nummer 5: Der "Nasch-Balkon"

Ernten und schmecken. Auf dem Balkon müssen ja nicht nur Blumen gepflanzt werden. Immer mehr hegen und pflegen ihren eigenen Kräutergärten. Im Trend: Die Chili-Pflanze, kleine Tomaten, Paprika und Kräuter.

Tipp Nummer 6: Mini-Teich

Ein Teich auf dem Balkon? Ja, gibt's. Meist aus Zink oder Kunstmarmor. Dafür gibt's besondere Pflanzentypen. Man kann aber auch Schwimmkerzen darin platzieren. Auf jeden Fall ein besonderer Hingucker.

artstone__miniteiche_ella.jpg__500x500_q80.jpg
(Fotos: Artstone / Blumixx / Elho)