ESC 2019

Eurovision Song Contest 2019 mit Amazons Alexa

Pünktlich zum Eurovision Song Contest (ESC) erweitert Amazon wieder die Skills für Alexa. Ihr könnt euch die Songs aller Gewinner von 1956 bis 2018 anhören oder nach Fakten zum ESC fragen. Aber bei Amazons Alexa fidnet ihr nicht nur die Infos zum ESC, sondern könnt auch Antenne Niedersachsen hören.


Alexa_1500.jpeg
 (Foto: Mathias Wegert - stock.adobe.com)

In dieser Woche findet bereits zum 64. Mal der Eurovision Song Contest (ESC) statt. Im Internationalen Kongresszentrum in Tel Aviv (Israel) werden am 14. und 16. Mai 2019 die Halbfinale ausgetragen und am Samstag, 18. Mai 2019 das Finale. Und pünktlich dazu gibt es bei Amazons Alexa auch in diesem Jahr wieder die entsprechenden Skills zum ESC.

Mit folgenden Sprachbefehlen könnt ihr euch mit Hilfe von Alexa einen Überblick über den diesjährigen ESC verschaffen:

  • "Alexa, wann ist der ESC?"
  • "Alexa, wo findet der ESC statt?"
  • "Alexa, wer tritt für Deutschland beim ESC an?"
  • "Alexa, erzähl mir einen Fakt zum ESC!"
  • "Alexa, schaust du den ESC?"
  • "Alexa, wer gewinnt den ESC?"

Bringt euch mit Alexa in ESC-Stimmung

Auf Amazon Music Unlimited könnt ihr bereits alle Songs vom diesjährigen Eurovision Songcontest hören - mit folgenden Sprachbefehlen:

  • "Alexa, spiel den deutschen Song vom Eurovision Song Contest."
  • "Alexa, spiel die Playlist Eurovision Song Contest 2019."

Antenne Niedersachsen ist auch bei Alexa!

Natürlich könnt ihr auch Antenne Niedersachsen über eure Alexa hören - egal ob Live-Programm oder eines unserer Webradios! Mit dem Sprachbefehl "Alexa, starte Antenne Niedersachsen" startet ihr den Antenne Niedersachsen Skill.

Alle Infos zum Alexa-Skill gibt es hier. >>>