Jedes Jahr "the same procedure"

"Dinner for One" - Die Sendetermine 2016

Den Jahreswechsel feiern wir gerne mit Traditionen. Bleigießen, Berliner und Feuerwerk gehören dazu. Das Highlight für viele Niedersachsen ist aber jedes Jahr wieder der Kult-Sketch "Dinner for One". Hier seht ihr die Sendetermine für dieses Jahr und auch ein paar Alternaktiven zum Klassiker...


Dinner for one.jpg
 (Foto: picture alliance / dpa)

"Dinner for One" oder: der 90. Geburtstag

Samstag, 31. Dezember 2016

  • 12:00-12:20 Uhr
    rbb
  • 15:25-15:45 Uhr
    NDR
  • 16:45-17:10 Uhr
    hr | nordhessische Version
  • 17:20-17:35 Uhr
    WDR | Döner for one
  • 17:35-18:00 Uhr
    WDR | Dinner op Kölsch
  • 17:40-18.00 Uhr
    NDR
  • 18:00-18:20 Uhr
    WDR
  • 18:07-18:25 Uhr
    rbb
  • 18:40-19:10 Uhr
    hr | hessische Version
  • 18:55-19:15 Uhr
    Das Erste
  • 18:55-19:15 Uhr
    BR
  • 19:00-19:20 Uhr
    MDR
  • 19:10-19:30 Uhr
    hr
  • 19:25-19:45 Uhr
    SWR
  • 19:40-20:00 Uhr
    NDR
  • 21:40-22:10 Uhr
    WDR | Dinner for Wan(ne)
  • 22:35-23:00 Uhr
    WDR | Dinner op Kölsch
  • 23:35-23:55 Uhr
    NDR

Sonntag, 1. Januar 2017

  • 00:30-00:50 Uhr
    Das Erste
  • 00:35-00:55 Uhr
    BR
  • 03:30-04:00 Uhr
    WDR | Dinner for Wan(ne)

"Dinner for One" up platt

Diese Version hat bei uns im Norden Kultstatus! Alle Jahre wieder strahlt der NDR den Silvester-Klassiker auf Plattdeutsch aus, aufgezeichnet in einer Aufführung der Fritz-Reuter-Bühne Schwerin: norddeutsch dickschädelig, schrullig und von süßer Hassliebe erfüllt, und doch dem Original treu. Fröllein Sophie ist eine Nachfahrin eines alten plattdeutschen Adelsgeschlechts, die ihren 90. Geburtstag seit 25 Jahren mit vier verblichenen Herren feiert, in ihrer angestammten Sprache, versteht sich. Ohne ihren stolpernden und torkelnden Diener Franz läuft dabei natürlich nichts. „Up de glieke Ort as vörrig Johr?“ „Up de glieke Ort as jedes Johr, Franz!“ Dinner for One up Platt läuft an Silvester um 13.45 Uhr beim NDR.

Und falls ihr es nicht abwarten könnt...

Für Serien-Fans: "Dinner for One" auf Netflix

Auch der Streaming-Dienst Netflix greift jetzt mit einer eigenen Version von "Dinner for One" an. Dieses Mal lädt Miss Sophie aber nicht ihre alten Bekannten Admiral von Schneider, Mr. Winterbottom und Co. ein, sondern ihre Lieblings-Serien-Stars. So sitzen dieses Mal Saul Goodman ("Better Call Saul"), President Frank Underwood ("House of Cards"), Pablo Escobar ("Narcos"), und "Crazy Eyes" Miss Warren ("Orange Is The New Black") mit am Tisch - bzw. tun sie es genauso wenig wie beim Original eben nicht.

Das Tigerfell wurde in diesem Fall von einem Mann mit Pferdekopf ersetzt, was eine Anspielung auf die Netflix-Serie "BoJack Horseman" ist.

"Dinner for One" - mit Otto Waalkes und Ralf Schmitz

Eine absolute Lachgarantie gibt es auch mit Miss Ottie und Butler Ralf.