Teilnahmebedingungen "Zusammen schießen wir den Vogel ab! Die Schützenvereine im Land und Antenne Niedersachsen"


Teilnahmebedingungen

(1) Mit der erstmaligen Teilnahme an dem nachstehend beschriebenen Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen sowie ergänzend die Allgemeine Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele im Programm von Antenne Niedersachsen, auf der Webseite antenne.com sowie für sonstige Höreraktionen sowie die Nutzungsbedingungen für antenne.com an und nimmt die Datenschutzerklärung von Antenne Niedersachsen zur Kenntnis.

(2) Zeitraum:

Das Gewinnspiel „Zusammen schießen wir den Vogel ab! Die Schützenvereine im Land und Antenne Niedersachsen“ beginnt am 03.06.2019 und endet vorrausichtlich am 14.06.2019.


Antenne Niedersachsen behält sich vor, das Gewinnspiel ganz oder in Teilen abzubrechen oder zu verlängern ohne dass sich daraus Ansprüche auf Haftung bzw. Schadensersatz ableiten lassen. Dies gilt insbesondere, wenn die Aktion aus irgendwelchen Gründen nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden kann, so etwa bei höherer Gewalt, Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen und/oder rechtlichen Gründen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder die reguläre und die ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

(3) Teilnahme:

Teilnahmeberechtigt und von einer möglichen Gewinnausschüttung begünstigt sind alle, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 16 Jahre alt sind.

Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter von Antenne Niedersachsen und deren Angehörige, sowie alle Personen, welche mit der Durchführung der Aktion beschäftigt sind oder waren.

Zur Teilnahme kann folgende Möglichkeit genutzt werden:

  • antenne.com

Zur Teilnahme werden folgende personenbezogene Angaben benötigt:

  • Angabe Frau/Herr
  • vollständiger Name
  • PLZ
  • Wohnort
  • Geburtsdatum
  • Telefonnummer
  • email
  • Name des Schützenvereins
  • Ort des Schützenfestes
  • Warum ist Euer Schützenfest besonders?

Die Angaben des Teilnehmers im Kontaktformular sind verbindlich. Sie können während des weiteren Ablaufs des Gewinnspiels vom Teilnehmer nicht mehr geändert werden. Eine gleichwohl vorgenommene oder versuchte Änderung der Angabe führt zum sofortigen Ausschluss des Teilnehmers vom Gewinnspiel. Jeder Betrugsversuch führt zur Disqualifikation, je nach Schwere kann es auch zur Strafanzeige kommen. Ohne die vollständige Angabe der Daten ist die Registrierung ungültig.

Eine alternative Teilnahme via Mail, Facebook, Whatsapp ist ausgeschlossen.

Die Teilnahme kann rund um die Uhr erfolgen.

Mit der Teilnahme erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis zur Aufzeichnung und Ausstrahlung des ggf. mit ihm geführten Telefonats oder einer vereinbarten Whatsapp-Sprachaufzeichnung und zur ein- oder mehrmaligen Ausstrahlung der Aufzeichnung und der Nennung seines Namens im Programm von Antenne Niedersachsen.

Hinweis: Die Ausstrahlung des Programms via Live-Stream, zum Beispiel über das Internet, erfolgt aus technischen Gründen eventuell mit einigen Sekunden Zeitverzögerung. Dies kann ggf. die Gewinnchancen negativ beeinflussen.

Die Teilnahme gilt nur für das Antenne Niedersachsen Hauptprogramm (UKW bzw. Internet- und ggf.DAB+-Simulcast, nicht für Webchannels).

(4) Spiel- und Teilnahme-Mechanik:

Die Chance, als Gewinner ausgewählt zu werden, ist innerhalb der Spielzeiten grundsätzlich zu jedem Zeitpunkt für alle Teilnehmer gleich hoch.

Antenne Niedersachsen ruft im Programm moderativ als auch in Trailern auf, dass sich Schützenvereine aus Niedersachsen auf antenne.com bewerben können. Siehe dazu auch (3).

Im Gewinnspielzeitraum wählt Antenne Niedersachsen für die jeweilige Spielrunde mit Hilfe des Losverfahrens unter allen jeweils bis zu diesem Zeitpunkt für das Gewinnspiel registrierten Teilnehmern einen/eine Teilnehmer/in aus. Die Auslosung findet digital wie folgt statt: Alle Registrierungen befinden sich in einem digitalen Ordner. Durch wahlloses Scrollen und zufälliges Anklicken einer Registrierung wird ein Teilnehmer ausgelost.

Die Spielrunde ist beendet, wenn der Teilnehmer im Programm als Gewinner zu hören ist.

Die genaue Zeit der Verkündung wird im Programm bekannt gegeben.

Antenne Niedersachsen hat das Recht, die Teilnehmer zu disqualifizieren und von der zukünftigen Teilnahme an dem Gewinnspiel auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, das Spiel und/oder das Angebot manipulieren bzw. dieses versuchen und/oder die schuldhaft gegen die Teilnahmeregeln verstoßen und/oder sonst in unfairer und/oder unlauterer Weise versuchen, das Gewinnspiel und/oder die Verlosung zu beeinflussen, insbesondere durch Störung, Bedrohung und/oder Belästigung von Mitarbeitern oder anderer Teilnehmer.

(5) Gewinn:

Der Gewinn ist eine Reportage der Proklamation des Schützenkönigs 2019 des jeweiligen Schützenvereins im Programm von Antenne Niedersachsen.

Einen Gewinnanspruch hat nur die/der für das Gewinnspiel registrierte Teilnehmer/in, nicht sonstige Personen, die möglicherweise in ihrem/seinem Namen anrufen oder den Anruf entgegennehmen. Eine Vertretung des Anrufers ist ausgeschlossen. Gewinnansprüche sind grundsätzlich nicht auf andere Personen übertragbar bzw. können nicht abgetreten werden.

Aus evtl. auftretenden technischen Problemen oder aus versehentlich falschen Aussagen der Moderatoren kann kein Anspruch des Teilnehmers auf einen Gewinn abgeleitet werden.

(6) Der Teilnehmer ist mit einer Nutzung seines Namens und in Verbindung mit dem Gewinnspiel stehender Tondokumente zu Eigenwerbezwecken von Antenne Niedersachsen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel einverstanden. Für den Gewinnfall erklärt der Teilnehmer außerdem sein Einverständnis, dass sein Name im Programm genannt wird sowie der Name und ein Foto unter www.antenne.com veröffentlicht werden und er auf Interviewanfragen von Antenne Niedersachsen im Zusammenhang mit seiner Teilnahme und dem Gewinn eingehen wird.

(7) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(8) Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, so bleibt hierdurch die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen im Übrigen unberührt.