Teilnahmebedingungen "Raus aus dem Novembergrau"


(1) Mit der erstmaligen Teilnahme an dem nachstehend beschriebenen Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen sowie ergänzend die Allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf Antenne Niedersachsen, antenne.com und sonstige Höreraktionen, die Datenschutzerklärung von Antenne Niedersachsen und die Nutzungsbedingungen für antenne.com in der jeweils aktuellen Version an..

(2) Zeitraum:

Das Gewinnspiel "Raus aus dem Novembergrau" beginnt am 04.11.2019 und endet am 30.11.2019

Der Spielzeitraum liegt samstags zwischen 8 Uhr und 12 Uhr.
Antenne Niedersachsen behält sich vor, das Gewinnspiel ganz oder in Teilen abzubrechen oder zu verlängern ohne dass sich daraus Ansprüche auf Haftung bzw. Schadensersatz ableiten lassen. Dies gilt insbesondere, wenn die Aktion aus irgendwelchen Gründen nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden kann, so etwa bei höherer Gewalt, Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen und/oder rechtlichen Gründen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder die reguläre und die ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

(3) Teilnahme:

Teilnahmeberechtigt und von einer möglichen Gewinnausschüttung begünstigt sind alle, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind.

Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter von Antenne Niedersachsen und deren Angehörige, sowie etwa eingebundene Sponsoren und deren jeweilige Angehörige und schließlich alle Personen, welche mit der Durchführung der Aktion beschäftigt sind oder waren.

Zur Teilnahme kann folgende Möglichkeit genutzt werden:

  • antenne.com

Zur Teilnahme werden folgende personenbezogene Angaben benötigt:

  • Angabe Frau/Herr
  • vollständiger Name
  • PLZ
  • Wohnort
  • Geburtsdatum
  • Telefonnummer
  • E-Mail
  • Wunsch-Abflugdatum

Die Angaben des Teilnehmers im Kontaktformular sind verbindlich. Sie können während des weiteren Ablaufs der Programmaktion/des Gewinnspiels vom Teilnehmer nicht mehr geändert werden. Eine gleichwohl vorgenommene oder versuchte Änderung der Angabe führt zum sofortigen Ausschluss des Teilnehmers vom Gewinnspiel. Jeder Betrugsversuch führt zur Disqualifikation, je nach Schwere kann es auch zur Strafanzeige kommen. Ohne die vollständige Angabe der Daten ist die Registrierung ungültig.

Die Teilnahme kann rund um die Uhr erfolgen.

Mit der Teilnahme erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis zur Aufzeichnung und Ausstrahlung des ggf. mit ihm geführten Telefonats oder einer vereinbarten Whatsapp-Sprachaufzeichnung und zur ein- oder mehrmaligen Ausstrahlung der Aufzeichnung und der Nennung seines Namens im Programm von Antenne Niedersachsen.

Hinweis: Die Ausstrahlung des Programms via Live-Stream, zum Beispiel über das Internet, erfolgt aus technischen Gründen eventuell mit einigen Sekunden Zeitverzögerung. Dies kann ggf. die Gewinnchancen negativ beeinflussen.

Die Teilnahme gilt nur für das Antenne Niedersachsen Hauptprogramm (UKW bzw. Internet- und ggf.DAB+-Simulcast, nicht für Webchannels).

(4) Spiel- und Teilnahme-Mechanik:

Die Chance, als Gewinner ausgewählt zu werden, ist innerhalb der Spielzeiten grundsätzlich zu jedem Zeitpunkt für alle Teilnehmer gleich hoch.

Alle Teilnehmer müssen bei ihrer Anmeldung auf antenne.com eine von Antenne Niedersachsen vorgegebene Frage zum Zielort beantworten. Aus allen Teilnehmern, die das Teilnahmeformular auf antenne.com korrekt ausgefüllt haben, lost Antenne Niedersachsen an den Aktionstagen (09.11.2019, 16.11.2019, 23.11.2019, 30.11.2019) im oben angegeben Spielzeitraum (siehe (2)) einen Teilnehmer aus.

Der Gewinner wird aus allen Registrierten (mit der richtigen Lösung) gezogen. Die Auslosung findet digital wie folgt statt: Alle Registrierungen befinden sich in einem digitalen Ordner. Durch wahlloses Scrollen und zufälliges Anklicken einer Registrierung wird ein Teilnehmer ausgelost.

Die exakte Zeit der Spielrunde variiert je nach aktuellem Programmablauf. Wenn der Gewinner telefonisch erreicht wird, wird er im Programm vorgestellt. Er gewinnt den ausgelobten Preis in Form einer Urlaubsreise, wenn er die Frage erneut telefonisch richtig beantwortet.

Wenn ein ausgeloster Teilnehmer telefonisch nicht zu erreichen ist, hat dieser keinen Gewinnanspruch und es wird ein neuer Gewinner ausgelost.

Die Gewinner werden von einer weiteren Teilnahme ausgeschlossen.

Antenne Niedersachsen hat das Recht, die Teilnehmer zu disqualifizieren und von der zukünftigen Teilnahme an dem Gewinnspiel auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, das Spiel und/oder das Angebot manipulieren bzw. dieses versuchen und/oder die schuldhaft gegen die Teilnahmeregeln verstoßen und/oder sonst in unfairer und/oder unlauterer Weise versuchen, das Gewinnspiel und/oder die Verlosung zu beeinflussen, insbesondere durch Störung, Bedrohung und/oder Belästigung von Mitarbeitern oder anderer Teilnehmer.

(5) Gewinn:

Der ausgelobte Gewinn ist pro Samstag eine Reise für 2 Personen nach Bangkok (Verlosung: 09.11.2019), Dubai (Verlosung: 16.11.2019), Miami (Verlosung: 23.11.2019) oder Singapur (Verlosung: 30.11.2019), inklusive Flug (Swiss Economy Class) und Unterkunft mit Frühstück vor Ort für eine Woche.

Die Gewinner fliegen mit Swiss International Air Lines ab Hannover Airport über Zürich an den jeweiligen Zielort. Alle Flüge in der SWISS Economy Class.

Die Gewinner erhalten ihren Gewinn, wenn sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

Bekanntgabe und Mitteilung des Vor- und Nachnamens, seiner Adresse, der Geburtsdaten, und der Telefonnummer des Gewinners sowie seiner Begleitperson gegenüber einem Vertreter von Antenne Niedersachsen am Telefon.

Wird dies nicht erfüllt, entfällt der Gewinnanspruch.

Die Vereinbarung über die genauen Reisedaten und somit auch die Auswahl des Hotels erfolgt in Abstimmung mit der Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH. Die Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH behält sich eine Verschiebung des Reisezeitraums z.B. aufgrund fehlender Verfügbarkeiten bestimmter Buchungsklassen vor. Diese Verschiebung erfolgt in enger Abstimmung und unter Berücksichtigung der Wünsche des Gewinners.

Die Reisebeschreibungen entsprechen dem aktuellen Kenntnisstand von Antenne Niedersachsen. Bei dem in der Gewinnbeschreibung genannten Hotel handelt es sich um ein Beispielhotel exemplarisch für ein gleichwertiges Hotel in der angegebenen Zielregion und kann gegen ein vergleichbares Hotel ersetzt werden. Ein Anspruch auf finanziellen Ausgleich besteht in diesem Fall nicht. Eventuelle kurzfristige Änderungen der Leistungsbeschreibung behält sich Antenne Niedersachsen vor.

Die Reise kann frühestens 7 Tage nach erfolgter Buchung angetreten werden, spätestens am 31.10.2020. Danach verfällt der Gewinnanspruch.

Der Teilnehmer/die Teilnehmerin ist sich bewusst, dass er/sie und seine/ihre Begleitung für die Reise gültige Ausweisedokumente benötigt.

Eine Betreuung vor Ort (z.B. Flughafen-Shuttleservice, Reisebegleitung etc.) steht den Gewinnern nicht zur Verfügung. Bei Nichtantritt der Reise entfällt der Reiseanspruch. Sämtliche mit dem Gewinn zusammenhängende Neben- oder Folgekosten werden von Antenne Niedersachsen nicht ersetzt.

Antenne Niedersachsen haftet nicht, falls ein Sponsor zahlungsunfähig wird.

Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

Aus evtl. auftretenden technischen Problemen oder aus versehentlich falschen Aussagen der Moderatoren kann kein Anspruch des Teilnehmers auf einen Gewinn abgeleitet werden.

(6) Der Teilnehmer ist mit einer Nutzung seines Namens und in Verbindung mit dem Gewinnspiel stehender Tondokumente zu Eigenwerbezwecken von Antenne Niedersachsen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel einverstanden. Für den Gewinnfall erklärt der Teilnehmer außerdem sein Einverständnis, dass sein Name im Programm genannt wird sowie der Name und ein Foto unter www.antenne.com veröffentlicht werden und er auf Interviewanfragen von Antenne Niedersachsen im Zusammenhang mit seiner Teilnahme und dem Gewinn eingehen wird.

(7) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(8) Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein, so bleibt hierdurch die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen im Übrigen unberührt.