STARS for FREE 2018
STARS for FREE 2018
Mini Cabrio Fieber

So schön war Meyers Mini-März mit euch!

Ihr wart echt super - ihr habt 6 Mini Cabrios gefunden. Das war der absolute Wahnsinn ... so hat Meyers Mini-März richtig Spaß gemacht!


Drei Wochen lang war ganz Niedersachsen im "Mini-Fieber". Nun sind die Wochen des "Kreuz-und-quer durch das Land fahren" und "Gucken, ob die Türen offen sind" wieder vorbei. Ganze sechs Cabrios hatte Tom Meyer aus der Antenne Niedersachsen "Moin-Show" versteckt! Wo sie standen und wer sie wie gefunden hat, das könnt ihr euch hier nochmal anschauen.


Das waren die Gewinner 2018:

Glückwunsch, Evelin aus Hildesheim findet das sechste Mini-Cabrio!

Es kann immer und überall passieren ... Evelin hat das sechste Mini Cabrio rein zufällig entdeckt als sie austreten wollte. Der Mini stand in Woltersdorf, einer Gemeinde im Landkreis Lüchow-Dannenberg in Niedersachsen, auf einem abgelegenen Parkplatz an der B493 hinter 4 Bauzäunen. Evelin war mit ihrem Freund gerade auf dem Weg nach Salzwedel, um sich dort ein Auto anzuschauen.

Das waren Toms Tipps...

  1. Stilles Örtchen
    abgelegener Parkplatz mit einem Dixi-Klo
  2. Weiß auf blau
    Blaues Schild mit weißer Aufschrift "Rastplatz"


Schon wieder? Gibt's nicht? Doch! Das nächste Cabrio ist gefunden!

Heike aus Dornum ist mit ihrem Mann einfach mal losgefahren. Der Tipp "Otto" wies auf Ostfriesland hin und da dachten sich die beiden, klappern wir doch einfach mal ein paar Parkplätze ab. Und in Norden Norddeich haben sie das Mini-Cabrio tatsächlich gefunden. "Der ist soooo schön", war Heikes erste Reaktion, als sie realisiert hatte, dass sie nun eine neue Mini-Besitzerin ist. Recht hat sie.

Gewinner-Bild Mini 05 Heike aus Dornum.jpg

Das waren Toms Tipps

  1. Otto
    Otto ist einer der bekanntesten Ostfriesen. Versteckt war das Mini-Cabrio in Norden-Norddeich - Ostfriesland.


Jenny aus Schiffdorf jubelt über ihr neues Mini-Cabrio!

Und wieder ist ein Mini-Cabrio gefunden worden. Diesmal stand es versteckt in einem Waldstück bei Achim in der Nähe des Golfplatzes. Jenny aus Schiffdorf hat das Rennen gewonnen und saß als erste im Mini. Jetzt gehört der 24-Jährigen ein nagelneues Mini-Cabrio. Glückwunsch!

Das waren Toms Tipps

  1. J W D
    Tatsächlich "janz weit draußen" - in einem Waldstück am Golfplatz von Achim
  2. grenzwertig
    Achim liegt an der Landesgrenze zu Bremen. Aber der Mini war auch tricky versteckt.
  3. Natur
    Klar. Ist ein Waldstück. Natur pur.
  4. auf den zweiten Blick
    Man musste schon genau hinschauen, denn Laub und Äste verdeckten den Mini.
  5. auf dem Holzweg
    Weg führte in ein Waldstück. Versteck zwischen den Bäumen.
  6. Abschlag
    Direkt am Golfplatz.
  7. (Extra-Tipp im Chart-Stream:) Männlicher Vorname
    Achim.

Glückwunsch an Frank aus Dassel-Sievershausen

Das nächste nagelneue Mini-Cabrio geht an der 51-Jährigen Glasspezialbauer aus Dassel-Sievershausen (Kreis Northeim). Er hatte den richtigen Riecher und ist nach Feierabend nach Einbeck gefahren. "Ich dachte mir, guckste mal im Parkhaus." Guter Gedanke, Frank. Viel Spaß mit deinem Mini-Cabrio!

Mini-Gewinner Frank aus Sievershausen.jpg

Das waren Toms Tipps

  1. Für vieles bekannt
    Einbeck ist unter anderem bekannt für eine großartige Altstadt, das Einbecker Bier oder Till Eulenspiegel.

  2. Mitten im Ort
    Das Parkhaus "Am Brauhaus" in der Hägerstraße befindet sich im Stadtkern.


Marina hat das nächste Mini-Cabrio entdeckt!

Glückwunsch an die 27-Jährige aus Buchholz in der Nordheide. Sie ist 250 Kilometer gefahren und hat dann den richtigen Riecher gehabt. Tom hatte das Mini-Cabrio in Bad Bentheim versteckt - und dort im Roompot Ferien Resort. Dort stand es vor einem Ferienhaus und wartete auf seinen neuen Besitzer. Und der heißt nun Marina!!!

Das waren Toms Tipps

  1. Rot
    Die Auffahrt zum Ferienhaus ist rot gepflastert.
  2. Schweinkram
    Das Bunte Bentheimer Schwein ("Bentheimer Landschwein") ist eine bekannte Schweinerasse aus der Grafschaft Bentheim.
  3. ist schön da
    genau so ist es ;-)

Wow: Das erste Mini-Cabrio wurde ruckzuck gefunden!!!

Glückwunsch an Karin aus Honerdingen bei Walsrode. Karin arbeitet im Sicherheitsbereich des Hannover Airport und hat das Mini-Cabrio gefunden. Dabei war es so gut "versteckt". Als Promotion-Fahrzeug hinter einer Kordel. Gibt's nicht...

Das waren die Tipps

  1. "im Vorbeigehen"
    ...hatte sich Tom so gedacht. Aber Karin ist eben nicht vorbei gegangen.

Gewinner-Foto Karin aus Honerdingen.jpg


Die Antenne Niedersachsen Mini-Minis


Das ganze Land hat die Mini-Cabrios von Antenne Niedersachsen gesucht. Doch was die Autos so besonders macht und warum alle sie haben wollten, das sagen euch unsere "Mini-Minis" Leni und Emma.

> Zu den Antenne Niedersachsen Mini-Minis <


Extra: Das Hinweis-Schild für alle Mini-Besitzer

Sorry an alle Niedersachsen, die bereits einen Mini haben und bei uns im Land damit unterwegs sind. Es kann sein, dass wildfremde Leute plötzlich versuchen, euren Mini zu öffnen. Das ist (wahrscheinlich) kein Diebstahlsversuch, sondern lediglich die Hoffnung, es könne sich um das von uns vesteckte Mini Cabrio handeln. Um dem vorzubeugen, ladet euch doch einfach unser Hinweisschild herunter (Download pdf Dies ist mein Mini ), druckt es aus und legt es aufs Armaturenbrett.


So viele neue Mini-Fahrer im ganzen Land

Das sind all die anderen Mini-Cabrio-Finder aus den vergangenen Runden!


Tom Meyer singt: Und wenn sie tankt...