Anbaden

Wagemutige springen Neujahr ins kalte Wasser

Einen eiskalten Start ins neue Jahr haben mutige Schwimmer auf Norderney und in Hannover gewagt.


Anbaden Norderney.jpg
 (Foto: picture alliance / Volker Bartel)

Auf der Nordsee-Insel stürzten sich beim 19. traditionellen Anbaden mehrere hundert Menschen in die Nordsee. Einige von ihnen hatten sich dafür extra verkleidet. Zahlreiche Schaulustige sahen am Strand bei dem Spektakel zu. Gänzlich nackt tauchten mehr als ein Dutzend Schwimmer in den Hannoveraner Sonnensee. Dort hatte einer der größten Naturistenvereine Deutschlands zum textilfreien Baden eingeladen.