Zoo feiert Weihnachten

Schimpanse, Erdmännchen und Co. feiern Weihnachten

Ein Adventskalender für die Erdmännchen, ein Schneemann für die Eisbärin: Schon einige Tage vor Heiligabend haben die Tiere im Zoo Hannover ihre Geschenke ausgepackt.


Zoo Hannover Erdmännchen.jpg
 (Foto: picture alliance / Philipp Von D)

Bescherung für die Tiere

Am Dienstag gab es bei der vorzeitigen Bescherung etwas zum Naschen. Aber das wollte erst einmal ausgepackt werden. Die Erdmännchen mussten ihre Leckereien aus einem roten Doppeldeckerbus mit 24 Schubladen holen. Für die Schimpansen gab es Orangen, Rosinen und Nüsse, ebenfalls als Geschenk verpackt. Auch auf Eisbärin Milana wartete eine Überraschung: ein Schneemann mit Rübennase, Knöpfen aus Nüssen und Radieschen-Mund. Lediglich die Pinguine zierten sich etwas, ihre fischige Weihnachtsüberraschung auszupacken.

Nahrungssuche wird gefördert

Schon seit einigen Jahren werden die Zootiere in Hannover zu Weihnachten beschenkt. Die festliche Verpackung hat auch einen Sinn: So sollen sich die Tiere länger als sonst mit der Nahrungssuche beschäftigen und dabei gefordert werden.