Unfall auf A7

Reifen geplatzt - 47-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Nach einem Reifenplatzer ist der Fahrer eines Transporters auf der Autobahn 7 bei Rosdorf (Landkreis Göttingen) schwer verletzt worden.


Unfall.jpg
 (Foto: picture alliance/dpa)

Das Fahrzeug sei am Sonntagabend ins Schleudern geraten, in eine Schutzplanke geprallt und anschließend umgekippt, teilte die Polizei mit. Der 47 Jahre alte Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Wegen der Bergungsarbeiten blieb die A7 vorübergehend teilweise gesperrt. Nach Polizeiangaben staute es sich dabei auf einer Länge von rund drei Kilometern.

(dpa)