Bad Sachsa

Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

Die Polizei in Bad Sachsa (Landkreis Göttingen) hat in der Nacht zum Donnerstag einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.


Polizei stoppt.jpg
 (Foto: picture alliance / Fabian Sommer)

Der Mann sei zuvor aber gar nicht aufgefallen, erst bei einer Routinekontrolle hätten die Beamten starken Alkoholgeruch bemerkt, sagte ein Polizeisprecher. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,35 Promille. Dem 37-jährigen Fahrer wurde anschließend der Führerschein und eine Blutprobe abgenommen.

(dpa)