kein Stress!

Hannover ist eine der stressfreiesten Städte der Welt

Es lebt sich entspannt in Hannover. Das ist das Ergebnis einer Studie der Agentur Zipjet. 150 Städte weltweit wurden unter die Lupe genommen wie stressfrei sie sind. Hannover belegt einen sensationellen Platz 3 - hinter Stuttgart und Luxemburg. Auch Hamburg legt einen sehr guten Platz neun hin.


20170803_203007.jpg
Maschsee Hannover/Julia Willkomm

Viele Faktoren sorgen für Stress. Deshalb flossen ganz verschiedene Dinge in die Studie ein: Etwa die Bevölkerungs- und Verkehrsdichte, die Menge an Grün in einer Stadt, die Luftverschmutzung, Arbeitslosigkeit oder Pro Kopf Verschuldung. Eine Menge Grün hat Hannover mit der Eilenriede und den vielen Parks ja sowieso zu bieten. Aber auch in Sachen Psychische Gesundheit und Wahrnehmung der Sicherheit schneiden die Hannoveraner gut ab. Auch Hamburg punktet der Studie zufolge vor allem bei der geistigen Gesundheit, bei der finanziellen Situation und bei der Gleichstellung seiner Einwohner. Positiv bewertet wird auch der öffentliche Nahverkehr. Bemängelt wurden unter anderem das Verkehrsaufkommen - und die wenigen Sonnenstunden. Wenn ihr das nächste Mal bei Nieselregen im Stau steht, denkt dran: Im weltweiten Vergleich ist es in mindestens 140 anderen Städten stressiger als in Hannover und Hamburg.