Händel-Festspiele Göttingen

Händel-Festspiele Göttingen bekommen neue künstlerische Leitung

Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen bekommen ab der Saison 2021/2022 eine neue künstlerische Leitung.


Händel-Festspiele.jpg
 (Foto: picture alliance / dpa)

Einzelheiten dazu sollen am Dienstag (11.00 Uhr) bekanntgegeben werden. Künstlerischer Leiter des Festivals ist seit September 2011 Laurence Cummings. Der britische Dirigent werde die Händel-Festspiele nach der Spielzeit 2020 ebenso verlassen wie der Geschäftsführende Intendant Tobias Wolff, sagte eine Sprecherin. Die Nachfolge von Wolff werde zu einem späteren Zeitpunkt präsentiert.

(dpa)