Unfall bei Einsatz

Feuerwehrfahrzeug verunglückt - sieben Verletzte

Ein Feuerwehrfahrzeug ist am Donnerstagnachmittag im ostfriesischen Westerbur (Landkreis Aurich) auf einer Einsatzfahrt verunglückt.


Feuerwehr.jpeg
 (Foto: MAK - stock.adobe.com)

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurden sieben Feuerwehrleute verletzt, zwei von ihnen schwer. Das Fahrzeug kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Ein Mensch wurde dabei auf der Beifahrerseite eingeklemmt. Die beiden Schwerverletzten wurden ins Krankenhaus gebracht.