Brand im Landkreis Aurich

Feuer auf Gehöft in Ostfriesland

Bei Hage im Landkreis Aurich ist ein landwirtschaftliches Gebäude in Brand geraten. Der Polizei zufolge waren die Flammen am frühen Montagmorgen ausgebrochen.


Einsatzwagen.jpg
 (Foto: picture alliance / dpa)

Die Ursache war zunächst unklar. Um was für ein Gebäude es sich handelte, konnte ein Polizeisprecher zunächst nicht sagen. "Das sind alte Gehöfte, genau wissen wir das auch noch nicht." Auf dem Gelände wurden jedoch auch Ferienwohnungen vermutet. Alle Menschen seien unverletzt ins Freie geholt worden. Zwei Drittel des Gebäudes waren nach ersten Erkenntnissen nicht mehr zu retten. "Das ist sehr abseits gelegen und auch für die Einsatzkräfte schwierig zu erreichen", berichtete der Sprecher weiter. Die Löscharbeiten dauerten an.

(dpa)