Feuer an Wohnhaus

Fassadenbrand an Braunschweiger Seniorenwohnheim

Die Außenfassade eines Braunschweiger Seniorenwohnheims hat in der Nacht zu Freitag Feuer gefangen.


Brand.jpeg
Symbolbild (Foto: RioPatuca Images - stock.adobe.com)

Die Flammen waren nach Angaben der Feuerwehr in einem Müllbehälter ausgebrochen, der an der Fassade abgestellt war. Die Ursache war zunächst unklar. Anschließend griff das Feuer auf die Gebäudefassade über. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass die Flammen in das Innere des Wohnheims eindringen. Für die Bewohner bestand keine Gefahr. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Einschätzungen auf mehrere Tausend Euro.