Domotex-Messe

Fachmesse Domotex öffnet Tore und zeigt Zukunftstrends

Fast 40.000 Besucher aus aller Welt werden von Freitag an in Hannover zur Teppich- und Bodenbelag-Fachmesse Domotex erwartet. Gezeigt werden die Trends der Branche.


domotex.jpg
 (Foto: picture alliance/dpa)

Aussteller aus 60 Ländern präsentieren dort unter anderem Bodenbeläge, Parkett und Orientteppiche.

Der Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Deutschen Heimtextilien-Industrie, Martin Auerbach, sagte vor Messestart, es sei derzeit eine Rückkehr zum Teppich zu beobachten. "Die Leute haben sich am Laminat satt gesehen." Auch könnten Kunden mehr und mehr ein individuelles Textil produzieren lassen. "Wir bewegen uns weg vom Massendesign und bestimmen lieber selbst über Farbe und Form."

Domotex-Projektleiterin Sonia Wedell-Castellano sagte, noch vor wenigen Jahren sei es beim Kauf von Bodenbelägen in erster Linie darum gegangen, dass diese funktional und langlebig seien. Dies habe sich inzwischen geändert, der Boden sei zum Designelement geworden.

(dpa)