Annegret Kramp-Karrenbauer

Erster Truppenbesuch - Kramp-Karrenbauer kommt nach Celle

Erst die Vereidigung im Bundestag, dann schon der erste Truppenbesuch: Die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer kommt heute zu Feldwebelanwärtern nach Celle.


122399593_ergebnis.jpg
 (Foto: picture alliance/dpa)

Kurz nach ihrer Vereidigung als Verteidigungsministerin will Annegret Kramp-Karrenbauer ihren ersten Truppenbesuch absolvieren. Im niedersächsischen Celle will die CDU-Vorsitzende nach Bundeswehr-Angaben am Mittwochnachmittag Soldatinnen und Soldaten treffen, um sich von ihnen unter anderem über die Ausbildung am Gewehr informieren zu lassen.

In Celle ist das Feldwebel- und Unteroffiziersanwärterbataillon 2 stationiert. Nach Angaben der Bundeswehr wird dort in drei Kompanien ein Drittel der Feldwebel- und Unteroffizieranwärter des Heeres ausgebildet.

Der Bundestag kommt zuvor am Mittag zu einer Sondersitzung zusammen, um Kramp-Karrenbauer zu vereidigen.

(dpa)