Sprengversuch

Erneut Sprengversuch an Geldautomaten

Erneut haben Unbekannte versucht, in Niedersachsen einen Geldautomaten aufzusprengen.


Geldautomat Sprengung.jpg
 (Foto: picture alliance / Patrick Pleul)

Der Apparat im Vorraum einer Bank in Stadthagen (Kreis Schaumburg) habe der Attacke in der Nacht zum Dienstag allerdings standgehalten, teilte die Polizei mit. Es sei aber erheblicher Sachschaden entstanden. In den vergangenen Tagen hatte ein Geldautomat in der Ortschaft Rosche (Landkreis Uelzen) sogar zwei Sprengversuche überstanden, ohne seinen Inhalt preiszugeben. In vielen anderen Fällen waren die Automatenknacker in Niedersachsen in diesem Jahr allerdings erfolgreich. Bis Anfang August hatte das Landeskriminalamt 14 Sprengungen registriert, bei denen zum Teil fünfstellige Euro-Beträge erbeutet wurden. Zudem gab es mehr als 20 vergebliche Versuche.

(dpa)