Übung

Einheiten der Polizei aus ganz Deutschland messen sich in Bremen

Es wird nach einem dramatischem Polizeieinsatz aussehen, ist aber ein friedlicher Wettkampf. In Bremen messen Polizisten heute ihr professionelles Können.


Polizei_1500.jpg
 (Foto: picture alliance/dpa)

Beweis- und Festnahmeeinheiten der Polizei des Bundes und der Länder treffen sich an diesem Mittwoch ab 10 Uhr in Bremen zu einer Vergleichsübung. Wie eine Polizeisprecherin mitteilte, treten 20 Mannschaften in der Stadt und dem Umland gegeneinander an. Die Veranstaltung wird alle zwei Jahre organisiert, um die Zusammenarbeit für länderübergreifende Einsätze zu trainieren. "An den unterschiedlichen Stationen werden von den Teilnehmern körperliche Höchstleistungen gefordert", sagte die Sprecherin. Bei der Übung in Bremen werde ein Hubschrauber eingesetzt. Zur Vergleichsübung am Bremer Europahafen wird Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) erwartet.

(dpa)