Badewannenshow

Das wird ein nasses GOP Wintervarieté in Hannover

WET- The Show ist ein Welterfolg! 1,5 Millionen Besucher haben bereits über die feuchte Badewannenshow gestaunt. Jetzt kommt sie nach Hannover.


IMG_6092.JPG
Wahnsinns Wannen-Akrobatik mit Anton Belyakov (Foto:Antenne Niedersachsen)

Packt die Badehose ein! Der Winter in Hannover wird Nass. Im neuen Wintervarieté des GOP dreht sich alles um die Badewanne. Hier wird aber nicht im Schaumbad relaxt - die acht Künstler machen die Wanne zur Show-Bühne. Comedy, Jonglage, Wischmopp-Balett oder atemberaubende Artistik unterm Regenvorhang sollen die Zuschauer in der Orangerie der Herrenhäuser Gärten in den Bann ziehen.

Garantiert kein Waschlappen: Handstand-Akrobatik Anton Belyakov. Er funktioniert kurzerhand die Badewanne zum Turngerät um. Bei der spektakulären Show wirbelt er seinen durchtrainierten Körper durch die Wanne bis rundherum alles unter Wasser steht. Das ist WET!

FulSizeRender.jpg
GOP-Hannover Direktor Dennis Bohnecke (l.) freut sich über das 13. Winter-Varieté (Foto: Antenne Niedersachsen)

Das ist keine Warmduscher-Show!

Die Künstler können sich auch die Wasser-Temperatur einstellen. Regisseur Markus Pabst hat sich spektakuläre Show ausgedacht - Er verspricht: "Das wird garantiert keine Warmduscher-Show. Dafür ist sie viel zu spannend und schräg!" Zum 90-Minuten-Badewannenspaß läuft ein abwechslungsreicher Soundtrack: Ein Mix aus 300 Jahren Musikgeschichte. Wir sind gespannt. Das GOP-Wintervarieté präsentiert "WET-The Show" ab dem 26. November 2016.