Antenne Niedersachsen hilft Bitte helft uns zu helfen für HERZKIND e.V.
Antenne Niedersachsen hilft
Wangerland

Das größte Häkeldorf der Welt im Wangerland

Gabriele Ranftl hat ein großes Projekt. Sie und 344 weitere Helferinnen haben es sich zum Ziel gemacht, das größte Dorf der Welt zu häkeln. Einige Teile werden im Anschluss an das Projekt versteigert, zugunsten des Bundesverbandes Kinderhospiz.


haus-18-bla.jpg

Auf der Facebook-Seite des Projekts präsentiert die 51-jährige ihr Vorhaben. Es gibt keine Vorgaben für ihre Helferinnen, sondern nur Mindestgrößen für Häuser und Straßen. Die Mitstreiterinnen kommen aus Deutschland, Österreich, Schweiz und sogar in Italien und Australien wird fleißig gehäkelt. Die Anmeldung für einen Weltrekord hat Gabriele Ranftl schon an die "Guinness" abgeschickt. Wir sind gespannt, ob ein Weltrekord aufgestellt wird...

  • 1/12
  • 2/12
  • 3/12
  • 4/12
  • 5/12
  • 6/12
  • 7/12
  • 8/12
  • 9/12
  • 10/12
  • 11/12
  • 12/12

Häkeln für den guten Zweck

Im Vordergrund steht für die Gruppe allerdings nicht der Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde, sondern der gute Zweck für den Bundesverband Kinderhospiz. Geplant ist eine gehäkelte Fläche von 60 Quadratmetern bis Mitte August - wir drücken natürlich die Daumen, dass viel Geld bei der Versteigerung zusammen kommt.

Attraktionen in Häkelhausen

Gabriele Ranftl und ihre Gruppe haben sich ordentlich was einfallen lassen. In ihrem Dorf gibt es sogar einen Bioladen, eine Feuerwehr, und einen FKK-Campingplatz. Und an dem Dorf wird noch bis August 2017 weiter gehäkelt. Mal schauen, welche Attraktionen wir bis dahin noch "besichtigen" dürfen.