Such-Trends

Danach sucht Niedersachsen im Netz

Was hat die Google-Nutzer in Niedersachsen 2018 besonders interessiert? Zu den wichtigsten Themen zählten Fußball und der Moorbrand in Meppen. Hier gibt es die meistgesuchten Begriffe des Jahres.


Google.jpg
 (Foto: picture alliance/dpa)

Bei den allgemeinen Suchbegriffen verbuchte "Kiel - Wolfsburg" unter Nutzern aus Niedersachsen in diesem Jahr die höchsten Zuwächse, wie Google am Mittwoch mitteilte. Der abstiegsgefährdete VfL Wolfsburg setzte sich sowohl im Hin- wie auch im Rückspiel gegen die Kieler durch und blieb in der Ersten Bundesliga.

Außerdem interessierten sich niedersächsische Google-Nutzer besonders für den Moorbrand in Meppen. Der Schwelbrand war Anfang September auf einem Bundeswehrgelände ausgebrochen und konnte erst nach mehreren Wochen wieder unter Kontrolle gebracht werden.

Zu den Stichwörtern, bei denen im vergangenen Jahr ein besonderer Anstieg im Suchinteresse registriert wurde, gehörten auch "Eminem Hannover", "IAA Hannover" und "Chico Hannover". Der Rapper Eminem hatte auf seiner Welttournee "Revival" am 10. Juli in Hannover das einzige Deutschland-Konzert gegeben. Die Internationale Automobil Ausstellung für Nutzfahrzeuge war im September gestartet. Kampfhundmischling Chico hatte Anfang April seine 52 Jahre alte, im Rollstuhl sitzende Besitzerin und deren 27 Jahre alten Sohn totgebissen. Die Veterinärbehörde ließ ihn einschläfern.

(dpa)