Geeste

Autounfall mit vier Verletzten nahe Meppen

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind zwischen Lingen (Ems) und Meppen vier Menschen verletzt worden, drei davon schwer.


Unfall.jpg
 (Foto: picture alliance/dpa)

Aus bisher ungeklärter Ursache war eines der Autos am Dienstagabend auf der Bundesstraße 70 in den Gegenverkehr geraten, wie eine Polizeisprecherin in der Nacht mitteilte. Dort prallte es mit dem anderen Wagen zusammen. Die zwei Insassen in dem Auto, das den Unfall verursacht hatte, wurden eingeklemmt und mussten befreit werden. Die beiden und eine weitere beteiligte Person erlitten schwere Verletzungen. Eine vierte Person wurde leicht verletzt. Details zu den Unfallbeteiligten konnte die Polizei zunächst nicht nennen. Alle Verletzten kamen ins Krankenhaus.

(dpa)