Zweite Liga für Hannover 96

Abstieg für Hannover 96

Was sich lange Zeit abgezeichnet hat, ist nun tatsächlich unabwendbar: Hannover 96 steigt in die zweite Fußballbundesliga ab.


Hannover_96_1500.jpg
 (Foto: picture alliance/dpa)

Tabellenschlusslicht Hannover 96 hat in der HDI-Arena gegen SC Freiburg 3:0 gewonnen. Für Hannover 96 steht somit nach dem 33. Spieltag fest: Der Abstieg in die 2. Liga kann nicht mehr abgewendet werden.

Da der VfB Stuttgart in dem Spiel gegen den VfL Wolfsburg 3:0 gewonnen hat und somit drei Punkte geholt hat, ist der Abstieg für Hannover 96 besiegelt - trotz des Sieges gegen Freiburg.