31. März 2021 –

Outdoor-Ausflüge

Osterausflüge für eure Region

Und wieder liegt ein Ostern im Lockdown vor uns… nur Garten und spazieren gehen? Das muss nicht sein! Wir haben ein paar Möglichkeiten aufgelistet, die ihr ganz coronakonform wahrnehmen könnt.

Foto: bmf-foto.de - stock.adobe.com

Region Hannover-Hildesheim-Celle

  • Der Zoo Hannover etwa hat geöffnet, allerdings nur für Jahreskartenbesitzer, mit Voranmeldung und unter Einschränkungen.
  • Ebenfalls hat das Wisentgehege in Springe geöffnet. Auch hier müsst ihr vorher einen Time-Slot buchen.
  • Der Serengeti-Park Hodenhagen hat ebenfalls geöffnet, auch hier müsst ihr euch vorher anmelden.
  • Auch den Weltvogelpark Walsrode könnt ihr mit einer entsprechenden Voranmeldung buchen.
  • In Uslar bietet die Peppers Ranch Lama-Touren an. In kleinen Gruppen wandert man dort zusammen mit den Tieren durch die Solling-Vogler Region.

Region Göttingen-Harz

  • Im Harz bieten sich die Wanderwege für einen Ausflug an. Einen Link zu den verschiedenen Wanderrouten gibt es hier.
  • Wenn ihr bereits im Harz unterwegs seid, könnt ihr auch beim Luchsgehege an den Rabenklippen vorbei schauen. Aktuell finden dort keine öffentlichen Fütterungen statt, Luchsbeobachtungen sind allerdings möglich

Region Osnabrück-Emsland

  • Familien mit kleinen Kindern werden sich freuen: Der Tierpark in Nordhorn ist geöffnet - und hier sind gerade viele kleine Lämmer auf die Welt gekommen - auch über Ostern könnte es bei dem ein oder anderen Tier noch Nachwuchs geben.
  • Im Osnabrücker Zoo ist gerade das Frühlingsleuchten: Hier leuchten abends lebensgroße Tiere an den Wegen. Das sieht vor allem in den Abendstunden beeindruckend aus.
  • Auch der Baumwipfelpfad in Bad Iburg hat geöffnet. Wer hier nach vorheriger Terminbuchung auf den Plattformen in den Bäumen bis ganz oben klettert, sieht von da, wie schön grün der Teutoburger Wald jetzt wieder ist.

Region Nord

  • Rund um das Zwischenahner Meer gibt es zum Beispiel ein neues Knotenpunktsystem für Radfahrer. Da könnt ihr euch von Knotenpunkt zu Knotenpunkt durchstrampeln und euch so ständig eine neue Route suchen, ohne euch zu verfahren.
  • Auch der Jaderpark hat geöffnet– mit Voranmeldung. Dort könnt ihr euch die Tiere in den Außenanlagen ansehen. Fahrgeschäfte, Spielplätze, Tierhäuser und Streichelgehege müssen aber geschlossen bleiben.
undefined
Antenne Niedersachsen
Audiothek