Vorsicht vor der Gutschein-Falle

Achtung! Fake-Gutscheine von Rewe über WhatsApp im Umlauf

250 Euro sollt ihr laut einem Gutschein, der momentan bei WhatsApp kursiert, bei eurem nächsten Rewe-Einkauf sparen. Doch wie schon bei einigen Fällen von Fake-Gutscheinen zuvor, solltet ihr davon unbedingt die Finger lassen - denn der angebliche Gutschein-Link führt in eine fiese Falle!


Rewe.jpg
 (Foto: picture alliance / Roland Weihra)

Das besonders Gemeine an der Nachricht: Man bekommt sie von Freunden zugeschickt, berichtet das Portal Mimikama. Öffnet man den Link, gelangt man auf eine täuschend echt aussehende Seite, über die Rewe angeblich Filialtester sucht. Nach der Beantwortung einiger Fragen werdet ihr aufgefordert, die Gutschein-Nachricht an zehn eurer WhatsApp-Kontakte weiterzuleiten - und damit schließt sich der Kreis: Das Ganze funktioniert per Kettenbrief-Taktik. Macht ihr an dieser Stelle weiter, bekommt ihr angeblich einen Gutschein, stoßt aber stattdessen auf die Seite einer dubiosen App.

Also: Vorsicht bei allen angeblichen Gutscheinen, die momentan über WhatsApp verbreitet werden. Spätestens, wenn ihr private Daten freigeben sollt, solltet ihr misstrauisch werden!