Album der Woche

Wincent Weiss - "Irgendwas gegen die Stille"

"Musik sein" war einer der ganz großen Hits 2016 und für den Newcomer Wincent Weiss der Startschuss seiner Karriere. Für einige war Wincent Weiss da aber schon kein Unbekannter mehr.


Wincent Weiss.jpg
Foto: Sascha Wernicke / Vertigo Berlin
Album der Woche_Wincent Weiss.jpg
 (Foto: picture alliance / Vertigo/Unive)

2013 nahm Wincent Weiss an der Sendung Deutschland sucht den Superstar teil. Danach wurde es ruhig um den damals 20-Jährigen Nachwuchssänger. Zwei Jahre später machte das junge Talent mit dem Song "Unter deiner Haut" zusammen mit dem DJ-Duo Gestört aber GeiL auf sich aufmerksam. Der Remix hielt sich über ein Jahr lang in den deutschen Charts. 2016 legte Wincent Weiss dann mit einem eigenen Song nach. "Musik sein" war sein großer Durchbruch und ist auf seinem Debütalbum "Irgendwas gegen die Stille" wieder zu finden ist. Einer der 13 neuen Songs ist auch die aktuelle Single von Wincent Weiss: "Feuerwerk".

Wincent Weiss im Netz

Reinhören ins neue Album von Wincent Weiss

Album der Woche - Wincen Weiss - Irgendwas gegen die Stille
Playliste anzeigen