Album der Woche

The Faim - "State of Mind"

Die australische Rockband "The Faim" sind noch ganz neu im Musikbusiness. Letztes Jahr gelang ihn der Durchbruch mit "Summer is a curse". Jetzt haben sie ihr Debütalbum "State of Mind" herausgebracht. Hier könnt ihr in Songs wie "Humans" oder "Beautiful Drama" reinhören!


The Faim.jpg
The Faim State of Mind.jpg
The Faim - "State of Mind"

The Faim wurden 2018 mit ihrem Hit "Summer is a curse" bekannt und stürmten damit alle Charts. Es geht darum, dass alles, was gut ist auch seinen Preis hat bzw. dass überall da wo Licht ist, auch irgendwo Schatten auftauchen – so wie für sie selbst, denn die Australier sind seitdem in der ganzen Welt unterwegs und spielen auf allen großen Festivals. Das ist natürlich ihr großes Ziel und sie arbeiten dafür Tag für Tag aber sie müssen immer wieder aufs Neue ihre Freunde und Familien hinter sich lassen und verarbeiten das in ihren Songs.

Was viele nicht wissen: Die Jungs sind alle gerade mal um die 20 Jahre alt und lernten sich ursprünglich in der High School kennen. Quasi von der Schüler- zur Profiband, das wünscht sich jeder junge Musiker und wir dürfen gespannt sein, was wir noch von ihnen hören. Für Alle die sich live vom Können der jungen Australier überzeugen wollen gibt es einen Tipp: Am 3. Dezember sind sie in Hamburg zu Gast auf ihrer ersten Tour als Headliner.

Jetzt reinhören ins neue Album von The Faim

The Faim - "State of Mind"
Playliste anzeigen

The Faim im Netz