Album der Woche

Nico Santos – Streets Of Gold

Mit seiner Hit-Single „Rooftop“ schaffte Nico Santos 2017 den großen Durchbruch. Jetzt hat der Deutsch-Spanier endlich sein Debütalbum „Streets Of Gold“ rausgebracht. Die aktuelle Single heißt „Oh Hello“.


Nico Santos Teaser Bild.jpg
 (Foto: picture alliance/dpa)
Nico Santos Album Cover.jpg

Musik wurde Nico bereits in die Wiege gelegt. Sein Vater arbeitete als Jazz Musiker und seine Mutter spielte Gitarre in einer Frauenband. Der 25-Jährige wurde in Bremen geboren, doch bereits zwei Monate nach seiner Geburt ist die Familie nach Mallorca ausgewandert. Mit sechs lernte der Sänger Klavier zu spielen und schrieb seine ersten eigenen Songs mit 12. Nach seinem Abitur arbeitete der Deutsch-Spanier in einem Hotel als Live-Entertainer. Die ersten Schritte im Musikbusiness machte Nico als Songwriter für andere Künstler. So hat er u.a. an der Hit-Single „Wir sind groß“ von Mark Forster mitgeschrieben sowie beim Helene Fischer Song „Achterbahn“. 2016 machte er mit dem Song „Home“ seine ersten eignen erfolgreichen Schritte im Musikbusiness. Nur ein Jahr später folgte die Hit-Single „Rooftop“, die sich über 31 Wochen in den Charts hielt und Platin Status erreichte. Nun ist es endlich soweit und Nico hat sein Debütalbum „Streets Of Gold“ rausgebracht.
Im April 2019 habt ihr die Chance Nico Santos live in Hannover zu sehen.

Jetzt reinhören ins neue Album von Nico Santos

Nico Santos – Streets Of Gold
Playliste anzeigen

Nico Santos im Netz