Album der Woche

Mike Posner - A Real Good Kid

Der Remix seines Songs "I Took A Pill In Ibiza" war für Mike Posner der internationale Durchbruch. Musik macht der 31-Jährige aber schon viel länger.


mike_posner_concert.jpg
ET CANADA
mike_posner_new_album.jpg

2010 brachte er sein erstes Album raus, danach schrieb er auch viel für andere Künstler, unter anderem Justin Bieber und Maroon 5.
Jetzt ist Mike Posner nach 2-jähriger Pause zurück mit seinem dritten Soloalbum "Real Good Kid".

In dieser Zeit hat Mike aber keineswegs Urlaub gemacht, sondern sich um seine Familie gekümmert. Sein Vater ist Anfang 2017 an einem Hirntumor verstorben und Mike blieb in der Zeit danach erstmal bei seiner Mutter in seiner Heimatstadt Detroit.

Zudem ist auch seine Beziehung in die Brüche gegangen und sein guter Freund, Star-DJ Avicii verstorben. Also hat Mike sein Haus in L.A. verkauft und ist die letzten zwei Jahre mit seinem Van durch die USA gereist. Davon erzählt sein neues Album "A Real Good Kid", das seinem Vater gewidmet ist.

Jetzt reinhören ins neue Album von Mike Posner

Mike Posner - A Real Good Kid
Playliste anzeigen

Mike Posner im Netz