Album der Woche

Adel Tawil – "Alles Lebt"

Mit dem Album "Alles Lebt" meldet sich Adel Tawil nach zwei Jahren wieder zurück. Hier könnt ihr in sein, bereits drittes, Album reinhören!


Adel_Tawil.jpg
 (Foto: picture alliance / Hendrik Schmi)
Adel_Tawil_Alles_Lebt.jpg
Adel Tawil - "Alles Lebt" (Foto: picture alliance/dpa)

Nach zwei Jahren kreativer Pause meldet sich Adel Tawil zurück mit seinem dritten Soloalbum "Alles Lebt". Auf seiner neuen Platte traut sich Adel noch mehr an den urbanen Sound, aber wie gewohnt wie Pop Melodien.

Aber noch eine Sache hat sich in dem Leben des Berliners ganz gewaltig verändert: Er ist Vater geworden. Diese Erfahrung hat in dem Sänger ganz neue Emotionen und ein neues Verantwortungsgefühl hervorgerufen.

In dem Song "X" verarbeitet Adel die Veränderungen in seinem Leben. Aber auch gesellschaftliche Veränderungen haben ihn beschäftigt. Adel Tawil möchte neben fröhlichen Songs auch ein Zeichen gegen Rassismus setzten, den der Sänger mit ägyptischen und tunesischen Wurzeln schon oft genug am eigenen Leib erfahren hat.

Die erste Single aus dem neuen Album ist aber erstmal ein Song über die Liebe, aber ganz international. Zusammen mit der deutsch-bulgarischen Sängerin Peachy singt Adel Tawil in "Tu m’appelles" auf Deutsch und Französisch.

Jetzt reinhören ins neue Album von Adel Tawil

Adel Tawil - "Alles Lebt"
Playliste anzeigen

Nicht lang schnacken mit Adel Tawil

Adel Tawil im Netz