Presseinformation vom 18. März 2021

„Packen wir’s an!“ – Eine Woche rund um’s Thema Gesundheit bei Antenne Niedersachsen

Mit der Initiative "Packen wir’s an! – Gesund leben. Gesund bleiben." möchte Antenne Niedersachsen seine Hörerinnen und Hörer auf das Thema Gesundheitsvorsorge aufmerksam machen und zu mehr proaktivem Handeln animieren. Im Rahmen einer Aktionswoche vom 22. bis 26. März rückt der Sender dieses Anliegen daher in den Fokus. Morgenshow-Moderator Timm „Doppel-M“ Busche wird mit gutem Beispiel vorangehen.

Ab Montag nimmt Timm „Doppel-M“ Busche aus der Morgenshow „anders&wach“ die Hörer:innen von Antenne Niedersachsen mit zu diversen Arzt­terminen und Vorsorgeuntersuchungen. „Ich möchte zeigen, dass diese Check-Ups nicht schlimm sind und keinen großen Aufwand bedeuten. Früherkennung und Prävention sind enorm wichtig für ein gesundes und langes Leben. Trotzdem lassen wir solche Termine viel zu oft schleifen.“, so der 45-Jährige. Timm „Doppel-M“ Busche wird nicht nur im Radioprogramm von seinen Erlebnissen beim Blutabnehmen, Urologen-Termin und bei der Darmspiegelung erzählen, sondern auch ein sehr persönliches Tagebuch auf antenne.com führen und die Follower des Senders bei Facebook und Instagram auf dem Laufenden halten.

Das Thema Gesundheit wird bei Antenne Niedersachsen und auch bei allen weiteren Angehörigen der Bertelsmann Content Alliance in der Woche ab 22. März im Mittelpunkt stehen. Bereits seit 2019 nutzt die Mediengruppe ihre enorme Reichweite regelmäßig, um im Rahmen der Initiative „Packen wir’s an!“ auf aktuelle gesell­schafts­relevante Anliegen wie Plastikmüll, Lebensmittelverschwendung und nun Gesundheitsvorsorge aufmerksam zu machen.

Mehr Informationen zur Aktionswoche "Packen wir’s an!" auf antenne.com.

undefined
Antenne Niedersachsen
Audiothek