Bzzzzz

Summende Angelegenheit - 20.000 Bienen überfallen Hotdog-Stand in New York

In der Nähe des Times Square musste ein Hotdog-Stand-Besitzer dabei zusehen, wie sich ein Bienenschwarm plötzlich auf seinem Stand niederließ. Die New Yorker Polizei rückte an, um die Bienen zu entfernen - und zwar mit einem Staubsauger.


Bienenschwarm New York.jpg
 (Foto: picture alliance/dpa)

Das New York Police Department hat eigene Bienenspezialisten, die in solchen Fällen zum Einsatz kommen. Der zum Bienen-Entferner umfunktionierte Polizist arbeitete fast 40 Minuten daran, alle 20.000 Bienen mit einem speziellen Bienen-Staubsauger aufzusaugen.

Die Bienen überschwärmten nicht nur New York, sondern auch das Internet, wo verschiedene Live-Streams die ganze Bienen-Aufsaug-Aktion von Anfang bis Ende verfolgten. Wie genau das aussah, könnt ihr hier sehen - aber Achtung, wenn ihr zu viele Krabbeltierchen auf einem Fleck nicht vertragt, solltet ihr euch das lieber nicht anschauen!