Netztrend

Stewardess leitet durch Weihnachtsgottesdienst

In Vorbereitung auf die Feiertage hat man sich beim Bistum Essen etwas ganz Besonderes einfallen lassen: In diesem lustigen Video erklärt eine Flugbegleiterin allen Kirchgängern den Weihnachtsgottesdienst und bereitet sie auf mögliche Ernstfälle vor. Augenzwinkern all inclusive.


Der alljährliche Weihnachtsgottesdienst muss sehr gut vorbereitet sein. Schließlich gibt es viele Dinge, die man in der Kirche beachten muss. Das Bistum Essen geht auf Nummer sicher und lässt Kirchenbesucher von einer Flugbegleiterin auf das kommende Geschehen einstimmen. Im Stil der typischen Einweisung vor einer Flugreise, werden im Video nach und nach alle offenen Fragen geklärt. Mit einer ordentlichen Prise Humor, versteht sich.

So dienen die Atemmasken in der Kirche zum Schutz gegen eine Überdosis Weihrauch und Schwimmwesten gegen die Tränenflut des gerührten Sitznachbarn bei "Stille Nacht, Heilige Nacht". Wer alle Tipps aus dem Video verinnerlicht hat, kann an Heiligabend ruhigen Gewissens in die Kirche gehen. Dann heißt es endlich "Ready for take off!"