Verkäufer gesucht

Ein selbst gemachter Dorfladen

Vor zwei Jahren fehlte plötzlich eine wahre Institution in Bötersen: Der einzige Einkaufsmarkt im 1000-Einwohner Ort hat zu gemacht. Doch Aufgeben gilt nicht, jetzt eröffnen die Einwohner ihren eignen Laden. Und ihr könnt dabei sein. Als Verkäufer oder Marktleiter.


20190513_142908801_iOS_1500.jpg
(Foto: Antenne Niedersachsen)

Sechs Kilometer mussten die Dorfbewohner in den vergangenen zwei Jahren fahren, um zum nächsten Supermarkt zu kommen. Doch das ist noch nicht Mal das schlimmste daran, dass der alte Dorfladen zugemacht hat. Den Menschen in Bötersen fehlt seitdem auch ein Treffpunkt, ein Ort zum Schnacken. Wenn die Fußballmannschaften gespielt haben, wurden dort die Ergebnisse verkündet. Wenn ein Schlüssel verloren gegangen war, dann hat der Finder ihn an der Kasse abgegeben, ganz egal wo im Dorf er lag. Kurz: Der Dorfladen war wie ein heimliches Rathaus. Bis er dann weg war.

20190513_142811017_iOS_1500.jpg
(Foto: Antenne Niedersachsen)

Doch einfach darauf verzichten wollten die Bötersener nicht. Da kein neuer Markt in Sicht war, haben sie die Sache selbst in die Hand genommen. Seitdem saßen sie an vielen Abenden zusammen, haben diskutiert und Ideen ausgetauscht. Ein extra gegründeter Beirat hat die Planungen und die Organisation übernommen. Sogar die Finanzierung haben die Bötersener selbst übernommen, sie konnten Anteile an dem neuen Laden zeichnen.

Mit großem Erfolg: Schon am ersten Abend haben ein Viertel der Haushalte mitgeholfen den Laden finanziell an den Start zu bringen. Über 40.000 Euro sind zusammengekommen, dazu kommen mittlerweile Fördergelder vom Land. Doch auch ganz praktisch haben die Unterstützerinnen und Unterstützer angepackt. In Eigenregie haben sie den alten Laden entkernt, renoviert und bauen ihn nun modern und offen um. Wer selbst nicht helfen kann, bringt Brötchen, Würstchen oder Getränke vorbei.

Personal gesucht

Was bis zur Eröffnung noch fehlt ist Personal. Denn die Bötersener sind zwar engagiert, haben aber natürlich selbst ihre eigenen Jobs. Also brauchen sie noch Mitarbeiter im Verkauf und einen Marktleiter. Und dabei kommt ihr ins Spiel, denn bewerben könnt ihr auch natürlich auch aus anderen Ecken Niedersachsens. Die Stellenausschreibungen und noch mehr Infos bekommt ihr hier: www.dorfladen-boetersen.de

Ihr könnt euch auch bewerben unter:

Dorfladen Bötersen UG (haftungsbeschränkt)
z. Hd. Herr Matthias Grünig
Dorfstraße5
27367 Bötersen
E-Mail: matthias.gruenig@dorfladen-boetersen.de