27.04.2012
Video

Norwegen: Musikalischer Protest gegen Breivik

40.000 Norweger sind in Oslo zusammen gekommen, um gegen den Attentäter Breivik zu protestieren. Aber nicht auf die übliche Art: Sie sangen ein Volkslied.

So etwas gab es noch nie: 40.000 Norweger sind zusammen gekommen, um gegen den Attentäter Anders Breivik zu protestieren. Aber die Art, wie sie protestierten war eine andere. Alle Menschen stimmten ein Kinderlied an, was Breivik vor einigen Wochen als "marxistische Gehirnwäsche" bezeichnet hat. Anschließend liefen alle Demonstranten zum Parlament und legten Blumen und Briefe im Gedenken an die Opfer nieder.


____

Foto: dpa ; Video: zoomin.tv
JulianGoebel Ich freue mich auf Ihre Kommentare!
Aaron blitzt schon wie ein Großer

Aaron blitzt schon wie ein Großer

Vereintes-Niedersachsen.de

Das Online-Portal von Antenne Niedersachsen für Niedersachsens Vereine

bitte warten