13.04.2012
Bildung ist mehr als Schule

Wachsen im Ehrenamt: Zwei junge Sportler beweisen es

Mehr als ein Drittel der Menschen in Deutschland engagiert sich ehrenamtlich - in der Altenpflege, im Umweltschutz, an Schulen, bei der Unfallrettung. Und in Sport und Kirche. Auch die zwei Sportler Ole Geldmacher und Berkhan Altunöz. Und dabei lernen sie nicht nur für's Leben.

Großes Engagement verbindet die Zwei

Der 20-jährige Ole Geldmacher zum Beispiel ist Basketballtrainer beim Christlichen Verein Junger Menschen in Hannover und betreut Schülerinnen und Schüler bei den Hausaufgaben. Berkhan Altunöz, 14 Jahre alt, ist Fußballer und Schiedsrichter und engagiert sich im Integrationsprojekt seines Vereins SV 06 Lehrte. Da lernen Jugendliche, die aus Familien mit Migrationshintergrund kommen, wie sie sich gegen Vorurteile behaupten können. Beide lernen dabei Fähigkeiten für ihre weiteren Berufs- und Lebenswege, die die Schule allein nicht vermitteln kann: Verantwortung, Toleranz, Rücksichtnahme, Solidarität und Fairness. 

Möchten Sie wissen, welche Gesichter hinter den zwei engagierten Sportlern stecken? Dann schauen Sie sich einfach das Video an.

Nina Kruthoff aus Hannover
Nina Kruthoff

Vereintes-Niedersachsen.de

Das Online-Portal von Antenne Niedersachsen für Niedersachsens Vereine

bitte warten