.
.
GNTM by Heidi Klum

9 coole Fakten über Germany's next Topmodel

Am Donnerstag startet Germany's next Topmodel. Die Model-Castingshow geht damit in die 12. Runde. Wir haben für euch 10 interessante Fakten über die Show, die ihr bestimmt bisher noch nicht wusstet.


GNTM.jpg
 (Foto: pa/obs/© ProSieben/ Richard Hueb)

Seit 2006 wird Germany's next Topmodel jährlich ausgestrahlt. Moderiert wird de Show von Heidi Klum. Aus 100.000 Mädchen wird am Ende eine Germay's next Topmodel und bekommt einen Vertrag bei ONEeins, der Modelagentur von Günther Klum. Außerdem erhält sie eine Gewinnprämie von 100.000 Euro. So weit so gut, das weiß ja wohl jeder. Deswegen haben wir hier die 10 spannendsten und lustigsten Fakten über Germany's next Topmodel herausgesucht:

  1. Sechs der zwölf Gewinnerinnen waren genau 178 cm groß.
  2. Die beste Einschaltquote hatte Staffel 4, in der Sara Nuru gewann, mit einem Marktanteil von 13, 2 Prozent. 2016 waren es nur 8,7 Prozent.
  3. Es gibt eine Durchschnittskandidatin der letzten Staffeln: 177 cm groß, blaue Augen, blonde Haare, 18 Jahre alt und eine Maße von 85-64-90.
  4. Die Gewinnprämie von 100.000 Euro auf einen Schlag wurden gestrichen. Das wurde geändert, weil bisher 10 Kandidatinnen den Vertrag mit ONEeins auflösten. Stattdessen gibt es jetzt über zwei Jahre lang ein Monatsgehalt.
  5. Umstyling und Haare schneiden verhelfen zum Sieg: man sieht es an Lena Gercke, Jennifer Hof und jetzt auch bei Kim Hnizdo. Sie bekam nämlich einen radikalen Kurzhaarschnitt.
  6. Wer sich auch gern umstylt, ist Heidi Klum selber: Sie trug in 12 Staffeln ganze 6 unterschiedliche Frisuren.
  7. 2016 ist vielen die Kandidatin Fred, durch ihre ausgeflippte Art, im Gedächtnis geblieben. Sie ist mittlerweile 18 Jahre alt - Ihre allerbeste Freundin heißt "Reni" und ist stolze 61 Jahre alt. Das skurrilste an der Geschichte: die beiden Freundinnen haben sich noch nicht einmal gesehen!
  8. In der 10. Staffel gab es das aller erste Mal ein transsexuelles Model. Pari aus Berlin ließ sich mit 19 Jahren ihr Geschlecht umgewandelt.
  9. Wie die 11 Kandidatinnen vor ihr, startete auch Heidi Klum ihre Model-Karriere bei einem Casting. Sie nahm am Wettbewerb "Model 92" teil, welche in der Late-Night-Show von Thomas Gottschalk lief.